Neu hier?

Erfolgreich Einkaufen in wenigen Schritten

Schritt 1: Passwort einrichten

Als neues Mitglied erhältst Du eine E-Mail mit dem Betreff "Zugang Onlinemarktl". In der Mail klicke auf den Link und vergebe Dir in der Maske Dein Zugangspasswort. Falls Du schon einen Zugang hast, kannst Du den Schritt überspringen.

Schritt 2: Anmelden

Klicke auf den Menüpunkt oben rechts auf "Anmelden". Trage dort Deine E-Mail-Adresse ein und Dein selbstgewähltes Passwort und bestätige mit "Login".
Nach erfolgreicher Anmeldung steht im Menü oben statt Anmelden Dein Name und der Menüpunkt "Einkaufen" ist sichtbar.

Schritt 3: Profildaten aktualisieren

Klicke auf Deinen Namen im Menü oben rechts und wähle "Mein Konto". Auf der rechten Seite siehst Du nun Deine hinterlegten Kontaktdaten.
Klicke neben "Ihre Angaben" auf "Ändern" und ergänze ggf. die Adressdaten und Telefonnummer. "Bestätigen" nicht vergessen zum Aktivieren der Änderungen.
Bitte achte darauf, dass hier immer Deine aktuellen Daten hinterlegt sind.

Schritt 4: Einkaufen

Starte den Menüpunkt "Einkaufen". Hier sind ab Sonntag abend alle in dieser Woche bestellbaren Produkte aufgelistet. Auf der linken Seite kannst Du nach Kategorien (z.B. Milchprodukte) auswählen und auch nach Produkten von spezifischen Lieferanten auswählen. Bei der Auswahl einer Kategorie links ändert sich die jeweilige Produkauswahl rechts.

Du kannst in dieser Ansicht beim Produkt direkt den Zähler um die gewünschte Anzahl erhöhen. Diese Auswahl wandert dann automatisch in den Warenkorb (Cart).
Du kannst auch auf ein Produktbild oder einen Produktlink klicken. Dort erhältst Du weitere Infos zum Produkt (sofern hinterlegt). Wähle dort die gewünschte Anzahl und klicke auf "In den Warenkorb". Achte dabei immer auf die Angaben im Mengenfeld (stückweise oder pro Gewichtseinheit).

Schritt 4: Warenkorb bestätigen

Nachdem Du alle gewünschten Produkte im Warenkorb plaziert hast, klicke im Menü oben auf "View Cart". Du siehst daneben schon die Anzahl der Produkte, die Du in den Warenkorb gelegt hast.

Im Warenkorb sind alle ausgewählten Produkte mit Mengenangaben und Preis aufgelistet. Überprüfe die Liste und korrigiere ggf. die Anzahl. Oder ergänze die Liste über den Punkt "Weiter einkaufen". Achte dabei besonders auch auf die korrekten Mengenangaben. Über das Papierkorbsympol kannst Du das jeweilige Produkt aus dem Warenkorb auch wieder löschen.

Wenn alles stimmt, dann klicke auf "Bestätigen". Auf der nächsten Seite bestätige die Rechnungsanschrift (Deine hinterlegten Daten).

Mit dem letzten Klick auf "Bestätigen" ist der Bestellauftrag abgeschlossen und Du kannst den Bestellauftrag (SOxxxxx) oberhalb der Auflistung über den Knopf "Drucken" ausdrucken. Der Bestellauftrag wird Dir zeitgleich an Deine E-Mail-Adresse geschickt. Du siehst den Bestellauftrag auch unter "Mein Konto" (klicke dazu auf Deinen Namen im Menü oben rechts).

Manchmal werden Umstellungen vorgenommen, die ein weiteres Bestätigen erfordern. Einfach so oft bestätigen, bis man die Auftragsbestätigung bekommt.

Schritt 5: Ware abholen

Drucke Dir zum Abholen Deinen Bestellauftrag aus. Am Abholtag (in der Regel freitags ab 9:00 Uhr) hole Deine Produkte aus dem Lager ab. Achte dabei, dass alle Produkte mit Gewichtsangaben gewogen werden müssen. Vermerke das tatsächliche Gewicht auf Deinem Bestellauftrag. Bei der Suche nach Deinen bestellten Produkten schaue in alle Kühlungen. Achtung: Wenn man Ware übersieht, die bestellt und geliefert wurde, muss sie trotzdem bezahlt werden also genau schauen! Bitte nur Deine bestellten Produkte abholen, damit die anderen Besteller nicht leer ausgehen.

Schritt 6: Bezahlen

Bezahlt wird das, was Du tatsächlich bekommen hast. Darum errechne selber den Preis pro erhaltenen Gewicht anhand des Produktpreises. Wenn Ware nicht geliefert wurde, streiche sie aus Deinem Bestellauftrag/Bezahlliste. Überweise innerhalb einer Woche den Gesamtbetrag auf das Vereinskonto (AT46 3632 2000 0015 8162) und schicke zeitgleich eine E-Mail mit einer Aufschlüsselung des bezahlten Betrages pro Lieferant an Avelina teetime.avelina@gmail.com. Die Aufschlüsselung kann wahlweise auch im Verwendungszweck erfolgen.